Joom!Fish config error: Default language is inactive!
 
Please check configuration, try to use first active language

Weser Tourismus Stolzenau
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
  • JoomlaWorks Simple Image Rotator
Start Stolzenau

1346 errichteten die Grafen von Hoya die Burg Stolzenau in der Nähe einer Ansiedlung, aus der sich der Ort Stolzenau entwickelte. Der Name Stolzenau kam, soweit bekannt, urkundlich zuerst am 23. Februar 1370 vor. Er bedeutet Stolze Aue und ist aus den Schreibweisen Stoltenouwe, Stoltenow, Stotzenow, Stoltzenaw und Stoltzenawe entstanden.

Der Ort Stolzenau war zu verschiedenen Zeiten Residenz der Grafen von Hoya. Durch den Tod Graf Friedrichs im Jahre 1503 wurde die gesamte Grafschaft Hoya als Lehn von den Herzögen von Braunschweig und Lüneburg übernommen und diente bis zum Tode des letzten Grafen von Hoya, Otto VIII., im Jahre 1582 als Teilgrafschaft für nicht regierende Grafen. Mit dem Aussterben der Grafen fiel Stolzenau an das Herzogtum Braunschweig-Lüneburg. Für den Gast hat Stolzenau einiges zu bieten und viel zu entdecken:

  • Geschichtliches   ( 1 Beitrag )

    Lesen Sie hier geschichtliche und historische Informationen aus der Region Stolzenau.

     

  • Sehenswertes   ( 3 Beiträge )

    In dieser Kategorie finden Sie die Highlights und Sehenswertes aus Stolzenau und aus den umliegenden Dörfern der schönen Region Stolzenau.

     

  • Essen und Trinken   ( 3 Beiträge )

    Hier finden Sie ausgesuchte Gaststätten, Restaurants und Eisdielen im wunderschönen Stolzenau.

     

  • Wohnmobilstellplätze   ( 1 Beitrag )

    Auch in Stolzenau finden Sie wunderbare Plätze für Ihr mobiles Heim.

     

     

  • Angeln   ( 1 Beitrag )

    Eine ganz besondere Sportart der Weser-Region ist das Angeln und Sportfischen.

     

  • Wassersport   ( 2 Beiträge )

    Alle Informationen zum Wassersport, insbesondere Anlegestellen für Sportbootfahrer und Kanuten finden Sie in dieser Kategorie.

     

Suche